Startseite
menue

ZUSATZMODUL – RKSV

 
Dieses Modul setzt die Reg­istrier­kassen­sicher­heits­ver­ord­nung (RKSV) nach öster­reich­ischem Recht um. Mit der Signa­tur­karte von A-Trust werden Beleg­daten ver­schlüsselt und im RKSV Daten­er­fass­ungs­pro­tokoll auf­gezeichnet. Das Pro­tokoll kann für die Finanz­behörde exportiert werden.

Zur Registrierkassenpflicht:

Unternehmen haben zur Einzelerfassung der Barumsätze zwingend ein elektronisches Aufzeichnungssystem (Registrierkasse) zu verwenden, wenn:
  • Der Jahresumsatz des Betriebes € 15.000,- und
  • Die Barumsätze dieses Betriebes € 7.500,- pro Jahr überschreitet. Bankomatumsätze werden vom Finanzamt als Barumsätze angesehen.

Voraussetzung für dieses Modul ist das Basisprogramm Business Total WWS oder unser Kassa Grundmodul.

KONTAKTIEREN SIE UNS

place
3683 Yspertal
Gewerbeweg 1
keyboard_arrow_upNach oben scrollen